SSF-SINGEN


in Pardubice (Tschechien)

Die 20 Schwimmer unserer Wettkampfmannschaft reisen nach Pardubice in Tschechien um sich dort intensiv auf die kommenden Wettkämpfe vorzubereiten.

Wir wünschen euch viel Spaß und freuen uns euer “Tagebuch” hier lesen zu können.

Dienstag, 16.04.2019

Wir sind von Singen zum Züricher Flughafen gefahren. Im Flugzeug gab es leckeres Frühstück für uns alle. Mit dem Bus mussten wir über eine Stunde zu unserem Hotel fahren. Als wir da waren gab uns Kevin unsere Zimmerkarten und dann durften wir in unsere Zimmer. Dann hatten wir kurz Zeit um unsere Sachen auszupacken. Nun gab es leckeres Mittagessen und danach ging es zu unserer ersten Trainingseinheit in Tschechien. Als die Trainingseinheit fertig war konnten wir Abendessen, entweder Spaghetti oder Fleisch mit Kartoffelbrei, Mhhhhhh. Am Abend war um 21 Uhr Bettruhe und alle kamen zum Schlafen, da es morgen wieder früh raus geht. (Jana, Nathalie & Paulina)

Mittwoch, 17.04.2019

Um halb 7 gab es Frühstück. Dann begann um 8 die erste Morgeneinheit. Da es erst um 12 Uhr Essen gab, mussten wir nach dem Training 1 1/2 mit knurrendem Magen die Zeit totschlagen. Kurz nach 14 Uhr sind wir dann schon wieder zur Schwimmhalle gelaufen. Abendessen gab es dann gleich im Anschluss um 18 Uhr. Dann hatten wir 2 Stunden zur freien Verfügung die wir alle genossen haben. Um 21 Uhr war dann wieder Bettruhe, die wir benötigten um den morgigen Tag zu überleben.

LG Erika und Isabell

Donnerstag, 18.04.2019